Aus der Rheinschule ist die Schule am Hügel geworden

Entdecken Sie uns jetzt neu!

Interesse am Förderverein?

Schulordnung

Ein gutes Für- und Miteinander braucht eine Ordnung mit Regeln.
Regeln, an die wir uns alle halten.

Unsere Schule ist ein Ort, an dem sich Menschen unterschiedlichen Alters begegnen. Wir verbringen viel Zeit miteinander, um zu lernen und Erfahrungen durch den Unterricht sowie verschiedenste Initiativen, Projekte, Arbeitsgemeinschaften und sonstige Angebote zu sammeln. Damit wir uns alle wohl fühlen können, wollen wir aufeinander Rücksicht nehmen und wertschätzend miteinander umgehen, indem wir uns an vereinbarte Regeln und Absprachen halten.

Daran halten wir uns

Für unsere Schüler*innen:


  • Pünktlichkeit zu Unterrichtsbeginn
  • Respektvoller Umgang miteinander
  • Achtsamer Umgang auch mit Sachen
  • Kappen und Jacken könnt ihr außerhalb des Klassenraums und Speisesaals tragen.
  • Während der Unterrichtszeit könnt ihr Wasser trinken.
  • Das ausgeschaltete Handy bleibt während des gesamten Schultages in der Tasche.
  • Kaugummis dürft ihr in der Pause kauen.
  • MP3-Player dürft ihr in allen Pausen benutzen.
  • Im Unterricht könnt ihr ihn Ausnahmefällen und nach Absprache zu folgenden Zeiten zur Toilette gehen:
    • 8:25 bis 9:25 Uhr
    • 10:15 bis 11.15 Uhr
    • 13.45 bis 14:45 Uhr

Für unsere Mitarbeiter*innen:


  • Jede*r Lehrer*in hat das Recht, ungestört zu unterrichten
  • Jede*r Schüler*in hat das Recht, ungestört zu lernen.
  • Jede*r muss die Rechte der anderen respektieren.

Diese drei übergeordneten Klassenregeln helfen verantwortliches Denken und Handeln zu fördern:


  • Jede/r Lehrer/in hat das Recht, ungestört zu unterrichten
  • Jede/r Schüler/in hat das Recht, ungestört zu lernen.
  • Jede/r muss die Rechte der anderen respektieren.

Damit sich alle beim Essen wohlfühlen können, beachten wir folgende Regeln:


  • Wir gehen ruhig und freundlich miteinander um.
  • Wir nehmen Rücksicht aufeinander.
  • Wir beachten die Anweisungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
  • In der Mensa ziehen wir unsere Kappen, Jacken und Ranzen aus.
  • Wir unterhalten uns in Tischlautstärke
  • In der Mensa rennen und schreien wir nicht.
  • Wir drängeln und schubsen nicht an der Essensausgabe.
  • Unsere Handys und MP3-Player bleiben ausgeschaltet.
  • Wir essen ordentlich und hinterlassen die Tische sauber.

Damit sich im Kiosk alle, auch die Mitarbeiter*innen, wohl fühlen, beachten die Schüler*innen folgende Regeln:


  • Ich warte friedlich, bis ich an der Reihe bin.
  • Ich sage mit freundlicher Stimme, was ich haben möchte.
  • Ich setze mich zum Essen hin oder verlasse den Kiosk.
  • Schnorren ist nicht erwünscht.
  • Im Kiosk verhalte ich mich ruhig und freundlich.
  • Ich achte auf Sauberkeit.

Wichtige Erklärvideos, Regeln und Hinweise zum Corona Virus.

Gesund bleiben!

Die folgenden Erklärvideos sollen Sie gut informieren und Ihnen helfen, sich auf die „neue Normalität“ im Umgang mit dem Corona-Virus einzustellen, um sich so selbst und andere vor einer Infektion zu schützen. Im Besonderen wird hier auf das [Regel-]Verhalten der Schülerinnen und Schüler auf dem Weg zur Schule und in der Schule Bezug genommen. 

Die folgenden Erklärvideos sind unter anderem herausgegeben vom

  • Ministerium für Schule und Bildung, vom Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales sowie vom Ministerium für Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen
  • von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
ERKLÄRVIDEO ZUM CORONA-VIRUS BZW. ZU COVID19.
ERKLÄRVIDEO ZU VERHALTENSREGELN „ÖFFENTLICHE VERKEHRSMITTEL“.
ERKLÄRVIDEO  ZU VERHALTENSREGELN IN SCHULEN.

Ein Überblick.

Schnell geklickt:
Gehen Sie auf Entdeckungstour!